Zurück zur Übersicht

Ji Eun Yun

Die südkoreanische Pianistin Ji Eun Yun absolvierte ihr Bachelorstudium an der Kangnam-Universität in Youngin. 

Im Rahmen dieses Studiums verbrachte sie ein Auslandssemester an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. 

Anschließend studierte sie am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg, wo sie 2014 mit dem Master of Music abschloss. 

2002 errang sie den 1. Preis beim Dong-A-Musikzeitungswettbewerb in Busan und 2013 den 2. Preis beim VIII. Internationalen Musikwettbewerb „Trofeo Città di Greci“ in Italien. 

Seit ihrem Masterabschluss wirkt sie als freischaffende Künstlerin, gab zahlreiche Konzerte, u.a. im historischen Rathaussaal Straubing, im großen Rathaussaal Passau, im Renaissanceschloss Obernzell, im Kulturforum Oberalteich und im Rokokosaal der Regierung von Schwaben Augsburg und am historischen Hammerflügel im Mozarthaus Augsburg.

Seit September 2022 unterrichtet Ji Eun Yun am Musikinstitut Hochzoll.